Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : News : Hardware : Neuer schlanker Sony Walkman mit OLED

Neuer schlanker Sony Walkman mit OLED

Artikel: weiterempfehlen | kommentieren
06.01.2010 | Von Dirk Bösel

Sonys neuer Walkman A845 gehört mit rund 7 Millimetern zu den schlanken Vertretern seiner Art. Der Player für Musik und Videos ist technisch gut ausgestattet, bietet unter anderem ein OLED Farbdisplay, Außengeräuschunterdrückung und 16 Gigabyte Speicher.

Das Display im 2,8 Zoll-Format bietet eine Auflösung von 400×240 Pixeln. Die OLED-Technik gilt als sehr kontraststark und erleichtert zudem die flache Bauweise des Players. Unterhalb des Displays befindet sich ein Steuerkranz. Das Gerät misst rund 47×105×7 Millimeter und wiegt 62 Gramm.

Die Musikwiedergabe umfasst die Formate MP3, WMA, WMA-DRM, AAC und WAV. Fotos müssen als JPEG vorliegen. Filmtechnisch werden MPEG-4 Videos (inkl. H.264) und WMV (inkl. DRM10) akzeptiert. Ein UKW-Radio ist auch mit an Bord. Es besitzt 30 Stationsspeicher.

Der A845 kommt mit einem Equalizer sowie Sonys Klangverbesserungen "Clear Stereo" und "Clear Bass". Das Lautstärkeniveau zwischen den Musiktiteln soll der "Dynamic Normalizer" ausgleichen. Ein In-Ohr-Kopfhörer der EX-Serie von Sony gehört zum Lieferumfang.

Der neue Walkman ist mit einer "Digital Noise Cancelling"-Funktion ausgestattet, die Außengeräusche bis zu 98 Prozent unterdrücken soll. Für unterschiedliche Umgebungen, z.B. im Zug oder im Büro, stehen drei verschiedene Profile zur Verfügung. Flieger finden Adapterstecker für das Flugzeug im Lieferumfang.

Reisende benötigen mitunter Fremdsprachen. Hier könnte der Sprachlernmodus des A845 nützlich sein. Die Wiedergabegeschwindigkeit kann halbiert oder verdoppelt werden, bei gleich bleibender Stimmlage. Hinzu kommt eine A-B-Wiederholung sowie die Möglichkeit, per Tastendruck einige Sekunden im Text zurückzuspringen, um eine verpasste oder schwierige Passage erneut zu hören.

Eine Akkuladung soll für 29 Stunden Musik oder 9 Stunden Film reichen. Bereits nach 90 Minuten Aufladung sollen wieder 80% der Kapazität zur Verfügung stehen. Eine volle Aufladung benötigt 3 Stunden, so Sony. Die Ladung erfolgt über USB oder ein als Zubehör erhältliches Netzteil.

Der Walkman NWZ-A845 von Sony mit 16 Gigabyte Speicher soll ab Februar 2010 verfügbar sein und etwa 220 Euro kosten. Mitgeliefert werden Kopfhörer, USB-Kabel, Audio-Eingangskabel sowie ein Flugzeugadapter.

Artikel: weiterempfehlen | kommentieren
Kommentieren | Verschicken


KOMMENTARE / DISKUSSION
Kein Kommentar vorhanden

[ Kommentar schreiben ]
LESEZEICHEN SETZEN
Bookmark bei del.icio.us Bookmark bei Mister Wong Bookmark bei Digg Bookmark bei Folkd Bookmark bei Webnews Bookmark bei Google Bookmark bei Yahoo Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Yigg
NEWSLETTER
» Jetzt für kostenlosen Newsletter anmelden
LINKS
»  Sony
»  MPeX.net Hardware: News, Player Suche, Kaufberatung
ÄHNLICHE ARTIKEL
»  Digitale Diktiergeräte mit Audioplayer von Sony
»  Kleine TV-Mediabox von Sony
»  Lärmkiller: Noise Cancelling-Ohrhörer von Sony
»  Sony Walkman mit Stereo-Lautsprecher
»  Sonys neue Einstiegs-Walkmänner
»  Musiksysteme mit iPod-Dock von Sony
»  Neue Gigajuke HiFi-Syteme von Sony
»  Mit oder ohne Bügel: BT-Kopfhörer von Sony
»  Drahtloses iPod Docking System von Sony
»  Musik im Nacken: Sony Walkman W-Serie
»  Sony: Neue Aktivboxen für MP3-Player, Notebook und PC

« Voriger Artikel News Gesamtübersicht Nächster Artikel »

Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex