Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : News : Musik : Gama Bomb: PR durch Gratis-Download

Gama Bomb: PR durch Gratis-Download

Artikel: weiterempfehlen | kommentieren
05.12.2009 | Von Dirk Bösel

Um ihr im Februar 2010 erscheinendes Album und die laufende Tour zu promoten, stellten die irische Metalband Gama Bomb und Earache Records alle Stücke von "Tales From The Grave In Space" kostenlos ins Netz. Die Downloads wurden über den Internetdienstleister RapidShare abgewickelt. Künstler, Label und ein Sharehoster in einem Boot - das hat man auch schon anders gesehen.

Philly Byrne, Sänger von Gama Bomb: "Es ist eine großzügige Geste, die zeigt, welche Möglichkeiten die Download-Revolution im Musik-Business geschaffen hat. Dass unsere Plattenfirma in die kostenlosen Downloads einwilligt, wäre vor 10 Jahren noch undenkbar gewesen. Gleichzeitig befreit uns diese Art der Distribution von den vielen Restriktionen, die ein traditioneller Release auf physischen Datenträgern mit sich bringt, und wir können ein größeres Publikum erreichen und neue Fans gewinnen. Mehr Menschen werden die Musik hören und darüber reden. Wenn das dazu führt, dass sie uns mit dem Kauf eines T-Shirts oder dem Besuch unserer Konzerte unterstützen, ist das gut so. Wir schreiben mit der Aktion Geschichte und das ist aufregend."

Bei Earache Records sieht man Kosteneinsparungen durch die Online-Distribution als Anreiz. Piraterie werde nicht als Problem betrachtet, da jede Weitergabe des Download-Links durch einen Fan als kostenlose Empfehlung der Band gesehen werden könne. "Wir erwarten, dass digitale Musik in Zukunft allgegenwärtig sein wird und dass Musiker und diejenigen, die sie betreuen, zwar wenig, aber dafür kontinuierlich Geld verdienen werden.", so Digby Pearson, Gründer und Geschäftsführer von Earache Records.

Knapp einen Monat später ziehen Gama Bomb, Earache und RapidShare eine positive Zwischenbilanz. So wurde das Album innerhalb der ersten Tage mehr als 10.000 Mal über die Earache Webseite und RapidShare herunter geladen. Darüber hinaus habe Earache mehr als 30.000 Downloads von anderen Internetseiten verzeichnet.

Als PR-Aktion für Gama Bomb und ihre aktuelle Tour dürfte der Gratis-Download sicher förderlich sein. Spannend bleibt jedoch die Frage, ob der im Februar 2010 startende CD-Verkauf darunter leidet. An den musikalischen Qualitäten dürfte es indes nicht scheitern. Davon kann man sich selbst überzeugen. Die Promotionaktion auf www.earache.com/gamabomb läuft zur Zeit noch. Die Musikdateien liegen im MP3-Format mit 320 Kbit/s vor.

Artikel: weiterempfehlen | kommentieren
Kommentieren | Verschicken


KOMMENTARE / DISKUSSION
Kein Kommentar vorhanden

[ Kommentar schreiben ]
LESEZEICHEN SETZEN
Bookmark bei del.icio.us Bookmark bei Mister Wong Bookmark bei Digg Bookmark bei Folkd Bookmark bei Webnews Bookmark bei Google Bookmark bei Yahoo Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Yigg
NEWSLETTER
» Jetzt für kostenlosen Newsletter anmelden
LINKS
»  Earache Records
»  RapidShare

« Voriger Artikel News Gesamtübersicht Nächster Artikel »

Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex