Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : News : Software : Sicherheitslücke in Streamripper behoben

Sicherheitslücke in Streamripper behoben

Artikel: weiterempfehlen | kommentieren
14.08.2007 | Von Dirk Bösel

Chris Rohlf beschreibt in seinem Blog für Softwaresicherheit eine Sicherheitslücke in Streamripper 1.62.1, die zur Ausführung fremden Programmcodes benutzt werden könnte.

Mit Streamripper lassen sich Internetradios mitschneiden. Das Programm gibt es als Kommandozeilenversion sowie als Plugin für Winamp.

Die umgehend von den Entwicklern bereitgestellte Streamripper Version 1.62.2 soll die Schwachstelle beseitigen. Die aktuellen Versionen für Win32 und Unix (Console) und das Winamp-Plugin stehen auf der Programmhomepage zum Download.

Artikel: weiterempfehlen | kommentieren
Kommentieren | Verschicken


KOMMENTARE / DISKUSSION
Kein Kommentar vorhanden

[ Kommentar schreiben ]
LESEZEICHEN SETZEN
Bookmark bei del.icio.us Bookmark bei Mister Wong Bookmark bei Digg Bookmark bei Folkd Bookmark bei Webnews Bookmark bei Google Bookmark bei Yahoo Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Yigg
NEWSLETTER
» Jetzt für kostenlosen Newsletter anmelden
LINKS
»  Streamripper Homepage
»  Streamripper 1.62.1 Security Advisory
»  Streamripper Winamp-Plugin bei MPeX.net
»  MPeX.net Anleitung: Internetradio aufnehmen

« Voriger Artikel News Gesamtübersicht Nächster Artikel »

Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex