BLAArray ( [t] => 22643 ) MPeX.net Forum : Thema anzeigen - BR-Klassik immer wieder mit Störungen (Knacken)
Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : Forum

FORUM
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


BR-Klassik immer wieder mit Störungen (Knacken)

 
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Foren-Übersicht | Forum-Hauptseite -> Internet Radio - Technik und Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
januario
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 09.02.2013 - 00:24    Titel: BR-Klassik immer wieder mit Störungen (Knacken) Antworten mit Zitat

Dieser Radiosender hat ein ganz hervorragendes Musikangebot für Liebhaber klassischer Musik. Ich habe von dort schon sehr viel mitgeschnitten und mit Hilfe von mp3directcut aufbereitet. Es gibt jedoch ein gravierendes Problem: Hin und wieder ist _im Stream_ (und damit natürlich auch in den Aufnahmen) ein störendes Knacken zu hören. Ich vermute, dass es sich um Aussetzer im Stream handelt.

Ich habe Ursachenforschung betrieben und Aufnahmen auf alle möglichen Weisen erstellt (verschiedene Rechner, verschiedene Aufnahmeprogramme). Bei BR Klassik kommt dieses Knacken immer wieder vor, ebenso bei WDR3. Ich habe auch mal einfach nur dem Stream gelauscht und auch so das Knacken gehört.

Mehrfache Beschwerden bei BR Klassik haben bisher nichts gebracht. Man könne den behaupteten Fehler nicht feststellen.

Ich bin damit nicht zufrieden. Es gibt ja offenbar die Möglichkeit, knackfreie Streams zu senden, denn bei z.B. NDR Kultur, DLF und DRadioKultur sind solche Störungen nie aufgetreten.

Ich würde mich über freuen über Rückmeldungen zu ähnlichen Erfahrungen, Hinweisen auf Ursachen und Möglichkeiten, dieses Knacken durch Nachbearbeitung aus den Aufnahmen zu entfernen.

Grüße aus Hamburg
Januario
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Knackser
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 19.05.2013 - 15:57    Titel: RE: BR-Klassik immer wieder mit Störungen (Knacken) Antworten mit Zitat

Hallo Januario,

ich kann Deine Beobachtung für den 256KBit-Stream von WDR 3 bestätigen! Der Stream hat (fast immer) Knackser. Der 128KBit-Stream ist dagegen völlig in Ordnung. Ich bin auch ziemlich sicher, dass das Problem bereits beim Sender liegt, denn andere 256KBit-Streams kommen bei mir ohne Störungen an. Umfangreiche Tests mit verschiedenen Rechnern und Programmen hatten immer denselben Effekt.

Ich habe mich deshalb an den WDR gewandt, aber leider gar keine Antwort erhalten.

Zu den Reparaturmöglichkeiten: Natürlich kann man die Stellen aus der MP3-Datei herausschneiden (meist 1-2 Frames). Das entfernt natürlich auch das Musiksignal und ist daher keine gute Lösung.

Also: Ich bin ebenso ratlos wie Du, glaube aber nicht, dass wir die einzigen Betroffenen sind. Leidensgenossen, wo seid ihr? Vielleicht können wir zusammen mehr ausrichten?

Grüße
knackser
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
felix737
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 20.09.2014 - 07:37    Titel: RE: BR-Klassik immer wieder mit Störungen (Knacken) Antworten mit Zitat

Diese Knackser (Aussetzer) beim Aufnehmen aus dem Sat-Radio und dem Internetradio über Phonostar und Phonostar Cloud begleiten mich und meine Aufnahmen seit dem ich mit dem Aufnehmen angefangen habe (vor ca. 15 Jahren. Vorher habe ich über das UKW-Radio aufgenommen; da gab es diese Aussetzer nicht. Dafür natürlich nur eine begrente Senderzahl!).

Ich finde diese Aussetzer sehr lästig!

Ich habe schon extrem viel probiert. An meiner Technik liegt es mit großer Wahrscheinlichkeit nicht. Ich habe schon dieselbe Sendung über Sat-Radio und über Internetradio aufgenommen und an denselben Stellen dieselben Aussetzer gehabt!

Nur ein Sender ist nach meinen Erfahrungen sogut wie Knackserfrei: Es ist der NDRKultur. Beim SWR2 hatte ich jahrelang so gut wie keine Probleme; dafür dort seit einem halben Jahr sehr massive. Obwohl ich in der Zwischenzeit an meinem System nichts verändert habe.

Diese Aussetzer kommen sehr sehr wahrscheinlich vom Sender!

Hilfe habe ich aber bisher noch keine bekommen:
Ich "freue" mich aber, dass es anderen ähnlich geht wie mir Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
januario
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 20.09.2014 - 10:01    Titel: RE: BR-Klassik immer wieder mit Störungen (Knacken) Antworten mit Zitat

Nachdem ich mich durchgefragt hatte und ich die für das Stream-Angebot Verantwortliche BR-Mitarbeiterin ermittelt, sie erreicht und immer wieder bei ihr nachgefragt hatte, änderte man bei BR Klassik Ende letzten Jahres die Technik. Die Störungen sind seitdem nicht mehr aufgetreten. Fazit: Steter Tropfen höhlt den Stein.

Diese Vorgehensweise schlage ich auch in Bezug auf WDR3 vor - und wenn dafür selbst der Intendant eingeschaltet werden muss, weil die unteren Chargen abwimmeln. Wir sind schließlich alle Gebührenzahler und haben Anspruch auf störungsfreie Streams.

Schönes WE
Januaro
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Knackser
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 20.09.2014 - 13:18    Titel: Re: RE: BR-Klassik immer wieder mit Störungen (Knacken) Antworten mit Zitat

januario hat folgendes geschrieben:
Diese Vorgehensweise schlage ich auch in Bezug auf WDR3 vor - und wenn dafür selbst der Intendant eingeschaltet werden muss, weil die unteren Chargen abwimmeln. Wir sind schließlich alle Gebührenzahler und haben Anspruch auf störungsfreie Streams.

Hallo Januario, na das ist ja mal eine mutmachende Nachricht. Ich werde es unter Hinweis auf diesen Thread noch einmal beim WDR versuchen.

Danke und Grüße
Knackser
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Knackser
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 30.10.2014 - 17:12    Titel: Bei WDR3 hat sich noch nichts getan ... Antworten mit Zitat

Hallo,

tja, ich war schon recht zuversichtlich, nachdem ich die Technik-Abteilung des WDR telefonisch erreicht und eine speziellere Email-Adresse erhalten habe (frequenzen@wdr.de). Die allgemeinen Kontaktadressen des WDR dagegen scheinen mit solchen Inhalten völlig überfordert zu sein ...

Mit einigem Aufwand habe ich dann einen aufgenommenen Stream sekundengenau analysiert und die Angaben mitsamt Belegmaterial dorthin gesendet, damit alles nachvollziehbar wird.

Leider habe ich auch vom Technik-Team nach 3 Wochen keine Rückmeldung erhalten. Das Problem ist jedenfalls nicht gelöst, wie ich gerade noch einmal überprüft habe mit einer Aufnahme vom vergangenen Wochenende.

Ich werde per Email und wenn nötig auch per Telefon noch mal nachhaken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
januario
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 30.10.2014 - 18:36    Titel: RE: BR-Klassik immer wieder mit Störungen (Knacken) Antworten mit Zitat

Wenn du nochmal beim WDR nachhakst, solltest du erwähnen, dass das Knacks-Problem bei BR Klassik auch mal bestanden hat und vor etwa 1 Jahr behoben worden ist! Vielleicht können die WDR-Leute sich beim BR was abgucken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Knackser
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 05.11.2014 - 17:39    Titel: RE: BR-Klassik immer wieder mit Störungen (Knacken) Antworten mit Zitat

Ein Zwischenergebnis:

Das Technik-Team des WDR hat sich bei mir gemeldet und das Problem bestätigt. Das ist ja schon mal ein Teilerfolg. Nun suchen sie nach einer Lösung. Die Suche war aber offensichtlich noch nicht erfolgreich. Ich habe noch einmal auf den BR hingewiesen.

Wir können also im Augenblick nur weiter abwarten - es tut sich aber wenigstens etwas ...

Grüße
Knackser
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Knackser
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 14.01.2015 - 20:08    Titel: RE: BR-Klassik immer wieder mit Störungen (Knacken) Antworten mit Zitat

Ein weiteres Zwischenergebnis:

Nach mehreren erneuten Nachfragen an verschiedene Stellen des WDR habe ich heute eine Antwort aus der Direktion "Produktion und Technik" erhalten. Darin wird dargelegt, dass "der sporadisch auftretende Fehler (Störungen in Form von hörbaren Knacksern) nur mit erheblichem Messaufwand festgestellt werden" konnte. Und weiter: In der Wellenformdarstellung eines Audioeditors seien sie optisch kaum zu erkennen gewesen, als mögliche Fehlerquelle sei der Encoding-Prozess in Betracht gezogen worden.

Dazu kann ich nur sagen: Mir war bisher gar nicht bewusst, dass meine Sinnesorgane so empfindlich sind, dass sie den Fehler offenbar weitaus klarer wahrnehmen als die Analysewerkzeuge der Profis ... Wink Aber im Ernst: Was das einfache Programm "MP3-Direct-Cut" bei mir an Störungen auswirft, ist sowohl akustisch als auch optisch sehr wohl deutlich zu erkennen ...

Jedenfalls beabsichtigt der WDR "... weitere Detailanalysen des ursprünglichen Encoding-Prozesses für den 256 kbit/s Mp3-Stream zu veranlassen, um den Fehler noch weiter einzugrenzen und letztendlich zu beseitigen".

Nun ist also weiterhin Bewegung in der Sache, und ich bin wirklich guter Hoffnung, dass doch noch eine Lösung gefunden wird.

Grüße
Knackser
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Knackser
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 01.02.2015 - 15:38    Titel: Problem offenbar gelöst! Antworten mit Zitat

Seit etwa 2 Wochen ist bei mir die Störung nicht mehr aufgetreten!!

Mir scheint sogar, dass die WDR-Eigenproduktionen (z.B. die Aufnahmen vom WDR Jazzfest 2015 in Dortmund) jetzt nicht nur ohne "Knackser", sondern überhaupt in besserer Klangqualität daherkommen.

Also war dieser ganze - ziemlich aufwändige und langwierige - Akt doch noch erfolgreich. Ich hoffe, andere Hörer von WDR 3 können die Verbesserung bestätigen.

Grüße und Adieu
Knackser
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Forum-Hauptseite -> Internet Radio - Technik und Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group

Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex