Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : Forum

FORUM
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
   17.09. Vision Pearl: neues Mercedes-Benz M...
   22.08. Bluetooth MultiSpeaker 4in1 von Tre...
   22.08. BVMI: Der Umsatz mit Musikdownloads...
   22.08. Outdoor MP3-Player von Memup
   22.08. phonostar: Die erfolgreichsten Inte...
ACHTUNG: Das Board ist seit dem 06.11.2019 für neue Beiträge geschlossen.
Danke an alle, die hier über die Jahre zu regen Diskussionen beigetragen haben! mpx.net


Warum erreiche ich mit CDex i.V.m. "Lame MP3 Encoder" keine 320 kbit/s?

 
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.   Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.    Foren-Übersicht | Forum-Hauptseite -> Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
FlickFlac
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 19.08.2013 - 18:55    Titel: Warum erreiche ich mit CDex i.V.m. "Lame MP3 Encoder" keine 320 kbit/s? Antworten mit Zitat

Hallöchen,

ich nutze CDex schon seit etlichen Jahren und bin damit auch sehr zufrieden!

Mich würde nur mal interessieren, warum ich, bei Verwendung des integrierten "Lame MP3 Encoder", bei meinen MP3-Ausgaben, keine glatten 320 kbit/s angezeigt bekomme, obwohl dieser Wert als "minimal"-Wert in den Einstellungen vorgegeben ist?
Wenn ich eine MP3-Datei markiere, sehe ich ich im Eigenschaftsfenster des Windows-Explorers immer nur einen Wert zwischen 316-319 kbit/s?!

Verwende ich dagegen den "Windows MP3 Codec", erhalte ich bei meinen MP3-Dateien die glatten 320 kbit/s. Hat dazu jemand eine Erklärung?

Da ich auf dem Rechner bereits das eine oder andere Audio-Paket installiert hatte, wäre es genial, wenn mir jemand zudem sagen könnte, wie ich diesen "Windows MP3 Codec" auch auf einem anderen Rechner in CDex integrieren kann, da er ja nicht im Lieferumfang enthalten ist...und ein reines Copy & Paste diverser mp3-Codecs aus anderen Programmen über die "*.dll-Datei" in den CDex-PlugIn- / oder Haupt-Ordner auf dem anderen Rechner keinen Erfog brachte...

Vielen Dank!!!

Hier der Snapshot:



Cheers! Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
teMPo
MPeX.net Groupie


BeitragVerfasst am: 21.08.2013 - 15:42    Titel: RE: Warum erreiche ich mit CDex i.V.m. "Lame MP3 Encoder" keine 320 kbit/s? Antworten mit Zitat

Es wäre hilfreich, wenn Du die Encoder Settings, die Du beim Windows-ACM bzw. bei der lameenc.dll verwendest, posten würdest. Smile

PS Die Frage gehört eigentlich in das "Software"-Subforum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.   Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.    Forum-Hauptseite -> Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group

Anzeige
Copyright © 2020 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex